Brotaufstrich

Definition, Bedeutung

  • auf Brotscheiben zu streichende Lebensmittel wie Butter, Marmelade, Honig
  • Brotaufstrich ist der fachsprachliche Oberbegriff für streichfähige Lebensmittel von dickflüssiger bis pastenförmiger Konsistenz, die vor allem konsumiert werden, indem sie auf Brot aufgetragen werden.
  • weiches Nahrungsmittel, das man mit einem Streichmesser auf Brot oder Brötchen auftragen kann

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Brotaufstrich' trennt man wie folgt:

  • Brot|auf|strich
(Definition ergänzt von Delia am 08.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.143 Gäste online.