Bruttoeinkommen

Definition, Bedeutung

  • Bruttoeinkommen ist der Verdienst eines Arbeitnehmers, bevor Steuern und Sozialabgaben abgezogen werden.
  • Geld, das in einem bestimmten Zeitraum vor Abzug von Abgaben vereinbart wird

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bruttoeinkommen' trennt man wie folgt:

  • Brut|to|ein|kom|men
(Definition ergänzt von Emre am 16.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 937 Gäste online.