Bußgürtel

Definition, Bedeutung

  • Ein Bußgürtel ist eine mehrgliedrige Kette, deren eine Seite mit scharfen Metallteilen besetzt ist. Er wird um den nackten Oberschenkel gelegt und verursacht besonders im Sitzen große Schmerzen.
(Definition ergänzt von Anja am 11.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 847 Gäste online.