Bußgeldverfahren

Definition, Bedeutung

  • Das Bußgeldverfahren ist im deutschen Recht ein Verfahren zur Ahndung (Bestrafung) von Ordnungswidrigkeiten.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bußgeldverfahren' trennt man wie folgt:

  • Buß|geld|ver|fah|ren
(Definition ergänzt von Lias am 11.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 717 Gäste online.