Buchbinden

Definition, Bedeutung

  • Als Buchbinden bezeichnet man den letzten Arbeitsgang der Buchherstellung nach Abschluss der Druckarbeiten.
(Definition ergänzt von Kiana am 14.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 701 Gäste online.