Buchhändler

Definition, Bedeutung

  • Buchhändler, im heutigen Sprachgebrauch Inhaber oder Angestellter im Bucheinzelhandel, ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
  • Händler mit Büchern bzw. Angestellter in einer Buchhandlung mit fachlicher Ausbildung
  • Person, die vor allem mit Büchern handelt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Buchhändler' trennt man wie folgt:

  • Buch|händ|ler
(Definition ergänzt von Corvin am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 738 Gäste online.