Buchhaltung

Definition, Bedeutung

Buchhaltung ist die Organisationseinheit eines Unternehmens, die die Buchführung erstellt. Die Begriffe Buchhaltung und Buchführung werden umgangssprachlich häufig synonym verwendet. In der Betriebswirtschaftslehre bezeichnet der Begriff Buchführung jedoch nur die Methodik oder Tätigkeit.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Buchhaltung' trennt man wie folgt:

  • Buch|hal|tung

Beispielsätze mit dem Begriff 'Buchhaltung'

  • Das Andere aber, wozu jene Reflexionen uns anregen, ist das Geständnis, für eine eigentümliche Art doppelter Buchhaltung, wie sie uns jetzt so oft empfohlen wird, allerdings kein Verständnis zu haben.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
(Definition ergänzt von Gabriel am 30.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 865 Gäste online.