Buchverlag

Definition, Bedeutung

  • Der Buchverlag ist die häufigste Form des Verlages. Buchverlage stellen Druckwerke her, vereinbaren die Rechte mit den Autoren und sorgen für die Werbung und den Vertrieb der edierten Bücher.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Buchverlag' trennt man wie folgt:

  • Buch|ver|lag
(Definition ergänzt von Rocco am 29.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Begriffe mit Buchverlag
Wer ist online?

Derzeit sind 796 Gäste online.