Bundesanwaltschaft

Definition, Bedeutung

Mit Bundesanwaltschaft wird die beim Bundesgerichtshof eingerichtete Staatsanwaltschaft bezeichnet, die aus einem Generalbundesanwalt und einem oder mehreren Bundesanwälten besteht (§ 142 GVG).

Die Bundestaatsanwaltschaft ist zuständig für schwerwiegende Staatsschutzdelikte, wie z.B. die Strafverfolgung von Straftaten gegen die innere oder äußere Sicherheit.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bundesanwaltschaft' trennt man wie folgt:

  • Bun|des|an|walt|schaft
(Definition ergänzt von Felina am 03.09.2016)