Bundeszwang

Definition, Bedeutung

B. bezeichnet das Recht des Bundes (nach Art. 37 GG), mit Zustimmung des Bundesrates ein Bundesland, das seinen im GG und anderen Bundesgesetzen festgelegten Bundespflichten nicht nachkommt, zwangsweise zu deren Durchführung zu verpflichten.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bundeszwang' trennt man wie folgt:

  • Bun|des|zwang
(Definition ergänzt von Asya am 26.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 945 Gäste online.