Bundsteg

Definition, Bedeutung

  • Druckereiwesen: der nach innen, nach der Bindung ausgerichtete freie Bereich einer Buchseite
  • freier Raum zwischen zwei Kolumnen, der nach dem Falzen neben den Buchrcken zu liegen kommt, innerer Rand der Buchseite

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bundsteg' trennt man wie folgt:

  • Bund|steg
(Definition ergänzt von Mats am 02.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 763 Gäste online.