Bussi

  • Definition, Bedeutung

    • Kuss; 〈österr.〉 Busserl
    • Redenswendung "ein Bussi / Busserl ": ein Kuss 
    • österreichisch, bayerisch: ein Kuss (nicht erotisch), meist auf die Wange; wird auch als Abschiedsgruß im privaten Briefverkehr verwendet.
    • absichtlich; jmdn. geflissentlich nicht beachten; jmdn. geflissentlich übersehen
    • freundlich; zur geflissentlichen Kenntnisnahme
    • mit Absicht, deutlich sichtbar, sorgfältig, eifrig

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bussi' trennt man wie folgt:

  • Bus|si

(Definition ergänzt von Elena am 07.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Begriffe mit Bussi
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.025 Gäste online.