butterkinder

Definition, Bedeutung

  • Als Butterkinder wurden die unterernährten Kinder im Nachkriegsösterreich bezeichnet, die zuerst in Österreich selbst, aber bereits Monate nach Kriegsende in andere Länder auf Erholung geschickt wurden.
(Definition ergänzt von Bilal am 18.01.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 729 Gäste online.