Butterkorn

Definition, Bedeutung

Das Butterkorn entsteht durch mechanische Beanspruchung (z.B. Rotation) von Rahm, z.B im Butterfass oder in einer Butterungsmaschiene. Es kommt dabei zu einer Zerstörung der Öl in Wasser Emulsion des Rahms, so dass die Buttermilch abgetrennt werden kann. Das Butterkorn wird in einem weiteren Schritt zur Buttermasse geknetet und eventuell gewaschen (zum Entfernen von Buttermilchresten).
(Definition ergänzt von Paul am 18.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 966 Gäste online.