Cäsarismus

Definition, Bedeutung

  • ? Csarenherrschaft
  • Cäsarismus ist ein Mitte des 19. Jahrhunderts entstandener Begriff für eine Gesellschafts- und Regierungsform, die im Wesentlichen auf der Herrschaft einer charismatischen Einzelperson beruht (vgl.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Cäsarismus' trennt man wie folgt:

  • Cä|sa|ris|mus
(Definition ergänzt von Esma am 09.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.117 Gäste online.