cairn

Definition, Bedeutung

  • Cairn (von schottisch-gälisch: Steinmal) ist die auf den Britischen Inseln und ggf. in Frankreich benutzte Bezeichnung für einen künstlichen Hügel aus Bruchgestein, mit dem eine oder mehrere (multi-chambered) Kammern einer steinzeitlichen Megalithanlage oder andere vorzeitliche Objekte (zumeist Gräber) bedeckt wurden.
(Definition ergänzt von Nicolai am 17.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 999 Gäste online.