calciumantagonist

Definition, Bedeutung

  • Calciumantagonisten oder im engeren Sinne Calciumkanalblocker sind eine Gruppe von Arzneistoffen (Medikamenten), die hauptsächlich zur Behandlung von Bluthochdruck, koronarer Herzkrankheit und Herzrhythmusstörungen eingesetzt werden.
(Definition ergänzt von Raik am 03.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 809 Gäste online.