Carboloading

Definition, Bedeutung

  • Carboloading (auch: Carbohydrat(e)loading) ist ein Konzept der Zuführung von kohlenhydratreicher Nahrung vor einer großen Ausdauerbelastung des menschlichen Körpers.
(Definition ergänzt von Marco am 08.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.157 Gäste online.