Carbonisieren

Definition, Bedeutung

Beim Karbonisieren werden die Pflanzenteile aus Wolle entfernt. Während die Wolle der Schafe wächst, verfangen sich dort viele Bestandteile von Pflanzen, wie z.B. Kletten, Gräser, Stroh,...). Durch eine aufeinanderfolgende Behandlung durch Säure und Hitze wird eine Zerstörung der unerwünschten Teile erziehlt. Dies ist durch die gute Säurebeständigkeit von Wolle möglich.
(Definition ergänzt von Tatjana am 20.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.127 Gäste online.