cardo

Definition, Bedeutung

  • Botanik: Distel (Carduus)
  • Der Cardo (auch: Kardo) bezeichnet die bei der Anlage einer römischen Stadt angelegte Hauptachse, die meist in Nord-Süd-Richtung angelegt wurde.
  • Kardendistel
(Definition ergänzt von Natalie am 16.11.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.052 Gäste online.