Cash-Settlement

Definition, Bedeutung

Bezeichnung für den Ausgleich des Bewertungsergebnsisses bei physisch nicht erfüllbaren Termingeschäften wie z.B. Futures. Ferner gebräuchlicher Ausdruck für die Kassenregulierung von Effektentransaktionen.
(Definition ergänzt von Levi am 16.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 997 Gäste online.