Chaldäer

Definition, Bedeutung

  • Die Chaldäer waren ein semitisches Volk in Südmesopotamien im 1. Jahrtausend v. Chr. Unabhängig davon existierte ein gleichnamiges Volk an den Ufern des Vansees in Ostanatolien.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Chaldäer' trennt man wie folgt:

  • Chal|dä|er
(Definition ergänzt von Taha am 13.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 990 Gäste online.