chamäleon

Definition, Bedeutung

  • 1. sich schnell veränderten Umgebungen anpassen; gesinnungslos / opportunistisch / flexibel / vielseitig / wandelbar sein 2. in verschiedenen Farben vorkommen 
  • Astronomie: Sternbild des südlichen Sternenhimmels
  • ein Tier, das der Familie angehört
  • im Plural, Zoologie: eine Familie der Echsen
  • Reptil mit Greiffen, Wickelschwanz, unabhngig voneinander bewegbaren Augen und langer, vorschnellbarer, klebriger Zunge, bekannt fr seine Fhigkeit zu starkem Farbwechsel
  • übertragen, umgangssprachlich: eine Person, die sich sehr gut an ihre Umgebung anpassen kann

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'chamäleon' trennt man wie folgt:

  • Cha|mä|le|on
(Definition ergänzt von Diego am 21.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.146 Gäste online.