Chanel-Stil

Definition, Bedeutung

(Mode) sprich schanell): Coco Chanel entwarf in den 50er Jahren Kostüme, Mäntel, Kleider etc. aus Fantasie-Tweeds mit Einfassungen aus Bändern, Borten oder Samt an Kragen, Taschen, Kanten. Dieser Stil wird vom Hause Chanel in immer neuen Variationen gepflegt und auch von anderen Hersteller als Chanel-Optik variiert
(Definition ergänzt von Marieke am 15.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.042 Gäste online.