charcot fuß

  • Definition, Bedeutung

    • schlecht vorbereitet / nicht durchdacht / unsolide / nicht vertrauenswürdig sein 
    • Der Charcot-Fuß ist eine Erkrankung des Fußes, bei der Knochen schnell brechen, ohne dass die Betroffenen Schmerzen empfinden.
    • schlecht vorbereitet / nicht durchdacht / unsolide / nicht vertrauenswürdig sein 

(Definition ergänzt von Jamie am 21.10.2016)

Wer ist online?

Derzeit sind 853 Gäste online.