Chefkoch

Definition, Bedeutung

Als Küchenchef oder Chefkoch (frz. Maître de Cuisine bzw. Chef de Cuisine) bezeichnet man die Person, die in gehobenen Küchenbetrieben durch Leitung der Küchenbrigade den operativen Küchenbetrieb sicherstellt.

Dem Chefkoch unterstellt sind der Souschef (sein Stellvertreter), die Postenchefs, Chef de Partie (Altgesellen), Jungköche (Commis de Cuisine), Auszubildende und Hilfskräfte (Tellerwäscher, Küchenhelfer). Je nach Größe des gastronomischen Betriebs ist ein Küchendirektor der Vorgesetzte des Küchenchefs. In Betrieben mit mehreren Küchen und einer großen Gästekapazität kümmert sich der Küchendirektor um die Koordination der Mitarbeiter, den Einkauf und die Hygiene.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Chefkoch' trennt man wie folgt:

  • Chef|koch
(Definition ergänzt von Constantin am 08.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.213 Gäste online.