Chemielabor

Definition, Bedeutung

  • Chemielabor (n., von Chemie und Lat. laboratorium ‚Arbeitsraum‘) ist der Sammelbegriff für die Räumlichkeiten in denen chemische Arbeiten durchgeführt werden.
  • Ort, an dem Chemiechemische Untersuchungen, Analysen und Versuche durchgeführt werden
(Definition ergänzt von Tom am 12.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 785 Gäste online.