Chemikalienrecht

Definition, Bedeutung

  • Chemikalienrecht bezeichnet als Gegenstand der rechtsvergleichenden Forschung die Gesamtheit der Lebenssachverhalte, bei denen Chemikalien inhärenten Gefahren abgewehrt werden sollen.
(Definition ergänzt von Enna am 04.12.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 729 Gäste online.