Cherubim

  • Definition, Bedeutung

    Die Cherubim (Hebräisch cherub כרוב; Plural cherubim, כרובים) waren im Alten Orient und im Alten Testament geflügelte Fabelwesen, zumeist mit Tierleib und Menschengesicht.
    • ausreichend, kräftig, ordentlich, richtig; vernünftig frühstücken; eine vernünftige Arbeit finden
    • die Konsequenzen seiner Handlung beachtend
    • einsichtig, besonnen, auf Vernunft beruhend; vernünftige Gründe nennen; vernünftige Politik
    • gut oder angemessen handelnd bzw. einsichtig
    • seinen Verstand (Vernunft) gebrauchend; im Gegensatz dazu, nach Emotionen zu handeln

(Definition ergänzt von Miley am 26.09.2016)

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 956 Gäste online.