Chiffrierscheibe

Definition, Bedeutung

  • Eines der ersten Geräte zur Verschlüsselung war die Chiffrierscheibe. Dabei handelt es sich um zwei runde Metallscheiben, die auf einer gemeinsamen Achse sitzen und so verbunden sind, dass sich die kleinere auf der größeren drehen kann.
(Definition ergänzt von Lea am 24.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.000 Gäste online.