Chinook-Wind

Definition, Bedeutung

  • jemandes Argumente entkräften; jemandem die Möglichkeit zum Handeln nehmen; jemandes Bestrebungen vereiteln; jemanden entmutigen; jemandes Ideen / Vorschläge aushebeln / verpuffen lassen; jemandem seinen ursprünglichen Vorteil nehmen 
(Definition ergänzt von Meryem am 27.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.081 Gäste online.