Chlorom

Definition, Bedeutung

  1. gelbgrünes bis graugrünes Sarkom, meist von der Knochenhaut der Schädel- oder Gesichtsknochen ausgehend; die Farbe scheint ein Fettpigment zu sein, vgl. Lipochrom.
  2. leukämische Wucherungen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Chlorom' trennt man wie folgt:

  • Chlo|rom
(Definition ergänzt von Bruno am 21.09.2016)
Begriffe mit Chlorom
Wer ist online?

Derzeit sind 1.113 Gäste online.