chordatiere

Definition, Bedeutung

  • Die Chordatiere (Chordata) sind ein Stamm des Tierreichs. Zu den Chordatieren gehören der Unterstamm der Schädel- (Craniota) oder Wirbeltiere (Vertebrata), und damit auch die Säugetiere (Mammalia) einschließlich des Menschen, sowie zwei weniger bekannte, ausschließlich im Meer lebende Unterstämme, die Schädellosen (Cephalochordata oder Acrania) und die Manteltiere (Tunicata oder Urochordata).
(Definition ergänzt von Martin am 13.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 704 Gäste online.