Christbaum

Definition, Bedeutung

  • leicht verrückt sein; etwas Unverständliches tun 
  • regional (mitteldeutsch, süddeutsch): Tannenbaum, der zu Weihnachten aufgestellt und geschmückt wird
  • veraltet, umgangssprachlich: Leuchtsignal, mit dem während des Zweiten Weltkrieges Angriffsgebiete eines Bombers abgegrenzt wurden
  • Weihnachtsbaum, der zu Weihnachten im Haus aufgestellt und geschmückt wird.
  • → Weihnachtsbaum

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Christbaum' trennt man wie folgt:

  • Christ|baum
(Definition ergänzt von Nadine am 02.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 744 Gäste online.