Chrysanthemenorden

Definition, Bedeutung

  • Der Chrysanthemenorden (jap. , Kikka-shō, wörtlich: „Chrysanthemenblütenorden“), auch Chrysanthemumorden oder Goldblumenorden, ist der höchste japanische Orden, der von Kaiser Meiji am 27. Dezember 1876 gestiftet wurde.
(Definition ergänzt von Alicia am 12.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 745 Gäste online.