Chymosin

  • Definition, Bedeutung

    Chymosin ist eine Aspartat-Endopeptidase (Protease). Rinder-Chymosin findet sich als Labferment im vierten Magen (Labmagen) von Kälbern. Es wird von den Zellen der Magenschleimhaut in Form des Vorläuferproteins PreProChymosin produziert und als ProChymosin ins Lumen sezerniert wird. In der sauren Umgebung des Magens konvertiert das inaktive Zymogen ProChymosin zum aktiven Enzym Chymosin.
  • Eins der Lab-Enzyme, das zur Käseherstellung genutzt wird [Med.]
    • Grundlage / günstige Bedingungen für etwas schaffen; etwas vorbereiten 

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Chymosin' trennt man wie folgt:

  • Chy|mo|sin

(Definition ergänzt von Mirja am 10.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 713 Gäste online.