Cicisbeo

Definition, Bedeutung

  • Der Cicisbeo ([], ital. auch cavalier servente ‚dienender Kavalier‘) war im 18. und 19. Jahrhundert in Italien ein galanter Höfling, der der Dame des Hauses bei Abwesenheit des Hausherrn zu gesellschaftlichen Anlässen als Begleiter diente.
  • Liebhaber, Hausfreund

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Cicisbeo' trennt man wie folgt:

  • Ci|cis|beo
(Definition ergänzt von Ela am 29.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.004 Gäste online.