Cis-Trans-Effekt

Definition, Bedeutung

Zwei zusammen im gleichen Individuum vorkommende unterschiedliche Mutationen des gleichen Genes (multiple Allele) können je nach Lage zueinander unterschiedliche Auswirkungen haben. Liegen sie auf verschiedenen Chromosomen (dh in trans-Stellung), werden zwei (verschiedene) mutierte Genprodukte gemacht. Liegen dagegen beide auf dem gleichen Chromosom (dh in cis-Stellung), wird ein normales und ein (an zwei Stellen) mutiertes Produkt gemacht.
(Definition ergänzt von Havin am 22.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 907 Gäste online.