Cobalt

Definition, Bedeutung

Das Element Cobalt zeigt nahe Verwandtschaft mit Eisen und Nickel. Es ist jedoch härter und fester als Stahl und sehr zäh. Oberhalb von 417°C geht hexagonales a-Cobalt in kubisches b-Cobalt über. Bei Raumtemperatur ist Cobalt wie Eisen und Nickel ferromagnetisch, allerdings nicht ganz so stark wie Eisen. Beim Erhitzen auf 1121°C verliert das Cobalt seine ferromagnetischen Eigenschaften.
(Definition ergänzt von Collien am 10.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Begriffe mit Cobalt
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 763 Gäste online.