Comanche

Definition, Bedeutung

  • Angehöriger des gleichnamigen nordamerikanischen Indianervolks
  • Die Comanche (auch Komantschen; Eigenbezeichnung: Nömöne oder Nemene = Menschen) gehören zum Shoshone-Zweig der uto-aztekischen Sprachfamilie.
  • Indianerstamm im Süden der USA. Heute leben noch etwa 6000 Comanche in Reservaten.
  • indigene nordamerikanische Sprache aus dem Shoshone-Zweig der uto-aztekischen Sprachen, die im Südwesten der USA gesprochen wird
  • nur Plural: ein nordamerikanisches Indianervolk, das im Süden der USA lebt
(Definition ergänzt von Milana am 17.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.234 Gäste online.