Anzeige

pragmatisch

  • Herkunft: Vom griechischen Wort “Pragma” und bedeutet Sache oder Handlung.
  • Eine pragmatische Vorgehensweise kann als nüchterne Vorgehensweise bezeichnet werden. Ein Pragmatiker überlegt nüchtern und wird versuchen eine vernünftige Lösung zu finden. Er versucht das Nützliche in den Vordergrund zu stellen.
  • wirklichkeitsbezogen an der üblichen Vorgehensweise

    1. mit Sinn für das Nützliche, Sinnvolle oder Machbare, sich auf das Naheliegendste beschränkend, vgl. realistisch
    2. fachkundig, geschäftstüchtig
    3. in der Wendung "pragmatische Geschichtsschreibung", Auffassung von einer Geschichtsschreibung, die aus der Analyse von Ursachen und Wirkungen historischer Geschehnisse Lehren für die Zukunft ziehen kann
  • Deklinatition von pragmatisch: (Positiv) pragmatisch, (Komparativ) pragmatischer, (Superlativ) am pragmatischsten
    Stammt aus dem griechischen (pragmatikós) „tüchtig, erfahren“, (prâgma) „Handlung, Tun“; und ist seit dem 17. Jahrhundert im deutschen Wortschatz enthalten
    Das Gegenwort zu pragmatisch lautet: dogmatisch
  • Hilfreich ist eine pragmatische Sicht der Dinge. Also zum Beispiel durch das Tragen einer Wollmütze, deren dichtgestricktes Garn Wind und Kälte trotzt.
(Definition ergänzt von Nikita am 13.11.2014)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'pragmatisch' trennt man wie folgt:

  • prag|ma|tisch

Beispielsätze mit dem Begriff 'pragmatisch'

  • Ich kehre nun zur Geschichte des Bruders zurück, die ich aber von hier ein Stück weit pragmatisch darstellen muß.Quelle: Sigmund Freud - Aus der Geschichte einer infantilen Neurose

Wer ist online?

Derzeit sind 957 Gäste online.

 

www.fremdwort.de ist Ihr online Buch um Themen nachzusehen. Literatur für Wissen, Schule und Studium. Schüler, Eltern, Lehrer sind herzlich willkommen dieses online Buch zu besuchen. Ein eBook Buch der Lexikon Bücher. Bücher bilden, www.fremdwort.de auch. Die jeweiligen Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Bei den Erklärungen handelt es sich lediglich um Wortinterpretationen. Bei den Interpretationen handelt es sich um Nutzer generierten Inhalt nach § 10 Telemediengesetz (TMG). Bitte beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise. Wenn Sie auch Inhalte einbringen wollen, dann helfen Sie in der Community mit. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Anzeige