übermachen

Definition, Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes übermachen ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'übermachen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

schenken

übermachen ist ein anderes Wort für 'schenken'.

'gehoben, veraltend:' ein Getränk ausschenken, anbieten 'gehoben:' ein Getränk in ein Gefäß ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'schenken' klicken Sie hier.

 

abgeben

übermachen ist ein anderes Wort für 'abgeben'.

'Sport:' bei Ballspielen den Ball einem Mitspieler zukommen lassen 'Sport:' einen Satz (z.B. im ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'abgeben' klicken Sie hier.

 

leihen

übermachen ist ein anderes Wort für 'leihen'.

eine Sache einer anderen Person für begrenztbegrenzte Zeit zur Verfügung stellen jemandem etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'leihen' klicken Sie hier.

 

preisgeben

übermachen ist ein anderes Wort für 'preisgeben'.

etwas oder jemanden einer Sache oder einer Person überlassen etwas oder jemanden verraten, eine ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'preisgeben' klicken Sie hier.

 

anvertrauen

übermachen ist ein anderes Wort für 'anvertrauen'.

einer vertrauenswürdigen Person etwas geheimGeheimes oder Intimes sagen einer vertrauenswürdigen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anvertrauen' klicken Sie hier.

Begriffe mit übermachen
Wer ist online?

Derzeit sind 1.145 Gäste online.