abnötigen

Definition, Bedeutung

jmdm. etwas abnötigen jmdn. zwingen oder durch dringende Aufforderung dazu bewegen, etwas zu tun; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'abnötigen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

tyrannisieren

abnötigen ist ein anderes Wort für 'tyrannisieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'tyrannisieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'tyrannisieren' klicken Sie hier.

 

terrorisieren

abnötigen ist ein anderes Wort für 'terrorisieren'.

jmdn. terrorisieren auf jmdn. Terror ausüben, jmdn. durch Drohungen oder/und Gewaltakte in ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'terrorisieren' klicken Sie hier.

 

anstrengen

abnötigen ist ein anderes Wort für 'anstrengen'.

I [mit Akk.] 1 stark beanspruchen, arbeiten lassen; seine Kräfte I [mit Akk.] ; seinen Geist I [mit ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anstrengen' klicken Sie hier.

 

heischen

abnötigen ist ein anderes Wort für 'heischen'.

fordern, verlangen, mit Nachdruck um etwas bitten; diese Arbeit heischt meine ganze Aufmerksamkeit; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'heischen' klicken Sie hier.

 

gebieten

abnötigen ist ein anderes Wort für 'gebieten'.

(jmdm.) etwas gebieten befehlen, anordnen; Ruhe gebieten; jmdm. Schweigen gebieten; die Pflicht ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'gebieten' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.067 Gäste online.