abrücken

Definition, Bedeutung

etwas abrücken von seinem Platz wegrücken, ein Stück wegschieben; einen Schrank abrückenGgs. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'abrücken' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

revozieren

abrücken ist ein anderes Wort für 'revozieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'revozieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'revozieren' klicken Sie hier.

 

distanzieren

abrücken ist ein anderes Wort für 'distanzieren'.

1. refl. 3 sich d.: (von etwas oder jmdm.) abrücken, nichts mit einer Sache oder Person zu tun ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'distanzieren' klicken Sie hier.

 

ablehnen

abrücken ist ein anderes Wort für 'ablehnen'.

jmdn. ablehnen nicht leiden können, nicht für geeignet haltennicht annehmen, zurückweisen; eine ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ablehnen' klicken Sie hier.

 

lossagen

abrücken ist ein anderes Wort für 'lossagen'.

sich von etwas oder jmdm. lossagen sich von etwas oder jmdm. trennen, lösen, die Bindung an etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'lossagen' klicken Sie hier.

 

ausziehen

abrücken ist ein anderes Wort für 'ausziehen'.

ausplündern, zu viel Geld von jmdm. verlangendurch Auseinanderziehen der ineinandergeschobenen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausziehen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 913 Gäste online.