Abtrünnig

Definition, Bedeutung

Abtrünnig heißt ein 2005 erschienener Roman von Reinhard Jirgl. gehoben: treulos, abgefallen (von ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Abtrünnig' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

desertieren

Abtrünnig ist ein anderes Wort für 'desertieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'desertieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'desertieren' klicken Sie hier.

 

illoyal

Abtrünnig ist ein anderes Wort für 'illoyal'.

Die Bedeutung des Wortes 'illoyal' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'illoyal' klicken Sie hier.

 

inkonsequent

Abtrünnig ist ein anderes Wort für 'inkonsequent'.

nicht folgerichtig, nicht beständig; Ggs. konsequent; ~es Verhalten; es ist i., das zu tun; sie ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'inkonsequent' klicken Sie hier.

 

rebellisch

Abtrünnig ist ein anderes Wort für 'rebellisch'.

1 aufrührerisch, aufständisch, meuternd; ~e Truppen, Matrosen 2 widersetzlich, aufbegehrend, sich ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'rebellisch' klicken Sie hier.

 

ketzerisch

Abtrünnig ist ein anderes Wort für 'ketzerisch'.

Die Bedeutung des Wortes 'ketzerisch' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ketzerisch' klicken Sie hier.

Begriffe mit Abtrünnig
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 818 Gäste online.