anfeuern

Definition, Bedeutung

ein Feuer in einem Ofen entzünden energisch ermuntern, durch Zuruf antreiben jemanden motivieren; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anfeuern' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

fanatisieren

anfeuern ist ein anderes Wort für 'fanatisieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'fanatisieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'fanatisieren' klicken Sie hier.

 

ermutigen

anfeuern ist ein anderes Wort für 'ermutigen'.

jmdn. ermutigen jmdm. Mut machen; ich habe ihn ermutigt, die Prüfung noch zu machen; jmdn. zu ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ermutigen' klicken Sie hier.

 

anstiften

anfeuern ist ein anderes Wort für 'anstiften'.

etwas anstiften veranlassen, in Gang bringen; ein Unheil, eine Intrige anstiften jmdn. anstiften ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anstiften' klicken Sie hier.

 

aufstacheln

anfeuern ist ein anderes Wort für 'aufstacheln'.

aufreizen, hetzend dazu bringen, etwas zu tun; jmdn. zum Widerstand, zum Aufruhr aufstachelnsiehe ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufstacheln' klicken Sie hier.

 

anstecken

anfeuern ist ein anderes Wort für 'anstecken'.

etwas ansteckenin Brand setzen; ein Haus ansteckenjmdm. oder sich etwas anstecken mit Nadel(n) am ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anstecken' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 948 Gäste online.