ankern

Definition, Bedeutung

den Anker auswerfen mit einem Anker an einem bestimmten Ort festmachen vor Anker gehen, den Anker ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ankern' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

rasten

ankern ist ein anderes Wort für 'rasten'.

ausruhen, eine Pause machen; fünf Minuten rasten; auf einer Bank rasten sich ausruhen, (bei ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'rasten' klicken Sie hier.

 

anlegen

ankern ist ein anderes Wort für 'anlegen'.

an etwas anderes legen; Steine, Fliesen Hand anlegen 〈übertr.〉 helfen; das Gewehr anlegen an ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anlegen' klicken Sie hier.

 

auswerfen

ankern ist ein anderes Wort für 'auswerfen'.

aushusten, ausspeien; Schleim auswerfen; Blut auswerfendurch Werfen ins Wasser bringen; das Netz ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auswerfen' klicken Sie hier.

 

halten

ankern ist ein anderes Wort für 'halten'.

(ähnlich 3) ein Haustier halten: bei sich unterbringen und dafür sorgen am Weggehen, Weglaufen, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'halten' klicken Sie hier.

 

festmachen

ankern ist ein anderes Wort für 'festmachen'.

ausfindig machen; einen Marder, Iltis festmachenbefestigen; das Boot am Ufer festmachen; eine lose ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'festmachen' klicken Sie hier.

Begriffe mit ankern
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.062 Gäste online.