arbiträr

Definition, Bedeutung

Linguistik: als durch Konvention einer Sprachgemeinschaft willkürlich festgelegtes sprachliches ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'arbiträr' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

ad libitum

arbiträr ist ein anderes Wort für 'ad libitum'.

Die Bedeutung des Wortes 'ad libitum' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ad libitum' klicken Sie hier.

 

beliebig

arbiträr ist ein anderes Wort für 'beliebig'.

nach Wunsch und Lust gewählt, irgendein; jeder Beliebige jeder, irgendeiner; ein beliebiges ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'beliebig' klicken Sie hier.

 

nach Belieben

arbiträr ist ein anderes Wort für 'nach Belieben'.

Die Bedeutung des Wortes 'nach Belieben' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'nach Belieben' klicken Sie hier.

 

nach Ermessen

arbiträr ist ein anderes Wort für 'nach Ermessen'.

Die Bedeutung des Wortes 'nach Ermessen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'nach Ermessen' klicken Sie hier.

 

willkürlich

arbiträr ist ein anderes Wort für 'willkürlich'.

bewusst, gewollt; willkürliches Handeln frei gewählt (Definitionen, Festlegungen) Linguistik: ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'willkürlich' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 825 Gäste online.