aufbrühen

Definition, Bedeutung

aufgieen, mit kochendem Wasser bergieen; Tee aufbrühenein vergangenes Ereignis wiederholt zur ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufbrühen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Sieden

aufbrühen ist ein anderes Wort für 'Sieden'.

Die Bedeutung des Wortes 'Sieden' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Sieden' klicken Sie hier.

 

Kochen

aufbrühen ist ein anderes Wort für 'Kochen'.

Kochen (von lateinisch coquere, „kochen, sieden, reifen“ entlehnt) ist im engeren Sinne das ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Kochen' klicken Sie hier.

 

brodeln

aufbrühen ist ein anderes Wort für 'brodeln'.

es brodelt 〈übertr.〉 es herrscht unruhige, aufgeregte Stimmung; es brodelt unter der ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'brodeln' klicken Sie hier.

 

auffrischen

aufbrühen ist ein anderes Wort für 'auffrischen'.

einen Gegenstand auffrischen einem Gegenstand von neuem schönes Aussehen verleihen; Farben ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auffrischen' klicken Sie hier.

 

garen

aufbrühen ist ein anderes Wort für 'garen'.

Das Garen ist eine Art der Zubereitung bzw. Haltbarmachung von Nahrungsmitteln, wobei sie mittels ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'garen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 998 Gäste online.