aufbrauchen

Definition, Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes aufbrauchen ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufbrauchen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

anstrengen

aufbrauchen ist ein anderes Wort für 'anstrengen'.

I [mit Akk.] 1 stark beanspruchen, arbeiten lassen; seine Kräfte I [mit Akk.] ; seinen Geist I [mit ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anstrengen' klicken Sie hier.

 

verbrauchen

aufbrauchen ist ein anderes Wort für 'verbrauchen'.

1. für die Bedürfnisbefriedigung verwenden2. oft im Partizip II: durch ständigen Gebrauch wertlos ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verbrauchen' klicken Sie hier.

 

schenken

aufbrauchen ist ein anderes Wort für 'schenken'.

'gehoben, veraltend:' ein Getränk ausschenken, anbieten 'gehoben:' ein Getränk in ein Gefäß ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'schenken' klicken Sie hier.

 

ausgeben

aufbrauchen ist ein anderes Wort für 'ausgeben'.

ausgiebig sein, lange reichen; die Wolle gibt beim Stricken viel, wenig aus; Pflaumen geben als ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausgeben' klicken Sie hier.

 

verschlingen

aufbrauchen ist ein anderes Wort für 'verschlingen'.

etwas verschlingenfressen gierig/hastig in sich aufnehmen gierig essenin sich aufnehmen und dadurch ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verschlingen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 992 Gäste online.